Training, Ausbildung und Schulungen

Dominik Sommerer, 363 180 BTE

 Sie suchen Trainer …

… für die Ausbildung von Triebfahrzeugführern, Rangierbegleitern, Wagenmeistern, Zugbegleitern oder Fahrdienstleitern?

Dann sind Sie bei mir richtig! Gerne schule ich für Sie folgende Module des Ausbildungsrahmenplans für Eisenbahner im Betriebsdienst in Theorie und Praxis:

  • Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit
  • Eisenbahnbetrieb (Grundlagen)
  • Prüfen von Bremsen (Bremsprobeberechtigung)
  • Rangieren (Rangierbegleiter)
  • Bilden von Zügen

Außerdem:

  • Umgang mit belastenden Ereignissen und posttraumatischen Belastungsstörungen

Wer leitet das Training?

Dominik SommererAlle Trainings und Schulungen werden von Dominik Sommerer persönlich geleitet. Das Verkehrsmittel Eisenbahn und nachhaltige Mobilität begeistern ihn schon seit seiner Kindheit. Bereits in seiner Jugend hat er sich für eine stilllegungsbedrohte Eisenbahnstrecke engagiert und erzählt in seinem Buch „Die Bahn-Rebellen vom Schnaittachtal“ die spannende Entwicklung von einer totgesagten Bimmelbahn zur stolzen Vorzeigestrecke. Der Verkehrsfachwirt und Ausbilder mit IHK-Zertifikat ist ein Experte aus der Praxis und verfügt über eine bahnbetriebliche Qualifikation als Zugbegleiter und Rangierbegleiter. Nach seiner Ausbildung zum Reiseverkehrskaufmann hat er zehn Jahre lang als Betriebsplaner und Disponent in verschiedenen Eisenbahnverkehrsunternehmen im Personen- und Güterverkehr gearbeitet. Seit dem Jahr 2015 unterstützt er als selbstständiger Betriebsplaner und Fachtrainer Eisenbahnunternehmen, Aufgabenträger und Verkehrsplanungsbüros mit Beratung und Schulung dabei, dass ihre Züge sicher, zuverlässig, komfortabel und wirtschaftlich fahren.

Was kostet das?

  • 800,00 € je Trainertag zzgl. Fahrt- und Übernachtungskosten
  • Schulungsraum inkl. Beamer, Flipchart und/oder Whiteboard sowie Teilnehmerunterlagen werden von Ihnen gestellt
  • erforderliche Schienenfahrzeuge und Arbeitsmittel für den Praxisunterricht werden von Ihnen gestellt
  • Reise-, Vor- und Nachbereitungszeiten sind inklusive
  • Die Preise gelten zuzüglich USt.

Wie kann ich buchen?

Bei Interesse nehmen Sie unverbindlich Kontakt mit mir auf:

Wir sehen dann, ob es persönlich und von der Sache her passt. Ich freue mich auf Sie!

Was muss ich noch beachten?

  • Dieses Angebot steht exklusiv Eisenbahnunternehmen und Schulungseinrichtungen zur Verfügung, welche die Voraussetzungen als Schulungseinrichtung nach dem Allgemeinem Eisenbahngesetz erfüllen (AEG § 7d Satz 1).
  • Meine Qualifikationsnachweise, RFU-Zertifikate, einen Tauglichkeitsnachweis nach VDV-Schrift 714, ein aktuelles Führungszeugnis und einen Auszug aus dem Verkehrszentralregister sende ich Ihnen auf Wunsch gerne zu. Kontaktieren Sie mich…

Bahnbetrieb mit Hand und Fuß

Ein Intensiv-Seminar für Disponenten, Betriebsplaner und Quereinsteiger im Bahnbetrieb

Unpünktlich auf die Minute_Dominik Sommerer_DSCF0758

Sind Sie Disponent, Betriebsplaner oder Quereinsteiger im Bahnbetrieb oder wollen es werden? Wollen Sie wissen, wie Sie so planen, damit Ihre Züge sicher, pünktlich und wirtschaftlich fahren?

Interessiert Sie …

  • das 1×1 des Bahnbetriebs, damit Sie auf Augenhöhe mit dem Fahrpersonal kommunizieren können und von waschechten Eisenbahnern ernst genommen werden?
  • wie Sie Zugfahrten so organisieren, dass der Bahnbetrieb zuverlässig wie ein Schweizer Uhrwerk funktioniert?
  • die häufigsten Störungen im Bahnbetrieb, ihre Ursachen und Lösungsmöglichkeiten?
  • die besten Insider-Tipps zu Arbeitstechnik, Zeitmanagement und Stressbewältigung aus mehr als zehn Jahren Erfahrung als Disponent und Betriebsplaner?

Wenn Sie mindestens eine Frage mit Ja beantwortet haben, interessiert Sie sicher das Detail-Programm dieses außergewöhnlichen Seminar-Erlebnisses …